Meine Hexenkiste

Nach unten

Meine Hexenkiste

Beitrag von Kimama am Mi Jun 09, 2010 12:50 pm

Ich selber bezeichne es nicht als Magie, was ich teilweise betreibe und auch in meiner Ausbildung zur Wiccahexe gelernt habe. vieles ist da Ritualkunde und doch zählen einige Ritualkunde zum Magiebereich.

Magie ist für mich ganz ehrlich gesagt etwas für Harry Potter- fans. Natürlich hab ich selber auch einen Zauberstab, aber nein, da kommt kein Feuer raus,wenn ich ihn schwinge.

Ich hab aber ein grosses buch - mein persönliches buch der schatten. Dadrin steht alles was ich selber schon ausprobiert habe. tinkturen, rituale und Zaubersprüche. Alles was funktioniert udn niemanden schadet. Ich poste hier mal ein paar so nach und nach.

_________________
Mögen alle meine Fehler sich auf ihre Plätze begeben und möglichst wenig Lärm dabei machen!

* Eskimospruch*
avatar
Kimama
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1292
Punkte : 2021
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 41
Ort : Lübeck

Benutzerprofil anzeigen http://stimme-der-seele.com

Nach oben Nach unten

Re: Meine Hexenkiste

Beitrag von fina am Mi Jun 09, 2010 1:01 pm

gespannt bin!!!!

fina
Lebendes Inventar
Lebendes Inventar

Anzahl der Beiträge : 735
Punkte : 773
Anmeldedatum : 04.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Hexenkiste

Beitrag von Kimama am Mi Jun 09, 2010 1:06 pm

Böse Geister verjagen

Habt ihr einen Geist? Oder habt ihr Angst das welche sich zu euch verirren könnten? Dieses leichte ritual hält Dämonen, Geister und dunkle Wesen fern von eurem Heim.

Nimm zitronensaft und einen Pinsel. Üner jeden Tür und jemden Fenster male ein Pentagramm. ABER bitte unbedingt drauf auchten das es richtig rum liegt : Füsse nach unten!
Visulalisiere dabei das das Böse nicht in deinen Wohnbereich treten kann.

In der regel sieht niemand das pentagramm Aber das Böse schon!

Hier der unterschied zwischen den Pentagrammen
FALSCH!!!


RICHTIG!!


_________________
Mögen alle meine Fehler sich auf ihre Plätze begeben und möglichst wenig Lärm dabei machen!

* Eskimospruch*
avatar
Kimama
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1292
Punkte : 2021
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 41
Ort : Lübeck

Benutzerprofil anzeigen http://stimme-der-seele.com

Nach oben Nach unten

Re: Meine Hexenkiste

Beitrag von pair13 am Mi Jun 09, 2010 1:47 pm

wow ist das cooool kimi, finde toll, dass du sowas postest!!!


D A N K E !!!

pair13
Suchend
Suchend

Anzahl der Beiträge : 68
Punkte : 82
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 49
Ort : Neumarkt

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Hexenkiste

Beitrag von Gast am Mi Jun 09, 2010 1:50 pm

Das is ja mal ne tolle Idee.

Ich wollt das schon die ganze Zeit mit Farbe machen (würde gut in meine Wohnung passen). Welche Farbe wär da am effektivsten? Schwarz?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Meine Hexenkiste

Beitrag von Kimama am Mi Jun 09, 2010 1:53 pm

nie mit farbe! Hat schon nen Grund warum zitronensaft

_________________
Mögen alle meine Fehler sich auf ihre Plätze begeben und möglichst wenig Lärm dabei machen!

* Eskimospruch*
avatar
Kimama
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1292
Punkte : 2021
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 41
Ort : Lübeck

Benutzerprofil anzeigen http://stimme-der-seele.com

Nach oben Nach unten

Re: Meine Hexenkiste

Beitrag von Gast am Mi Jun 09, 2010 1:54 pm

Hmmm schade.. Dekoidee geplatzt

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Meine Hexenkiste

Beitrag von Kimama am Mi Jun 09, 2010 1:57 pm

ja sorry, lioba, ich wiess das viele es toll finden udn meinen es hilft, hilft aber leider net ich trage ein Pentragramm dieses wird aber jeden monat neu aufgeladen.

_________________
Mögen alle meine Fehler sich auf ihre Plätze begeben und möglichst wenig Lärm dabei machen!

* Eskimospruch*
avatar
Kimama
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1292
Punkte : 2021
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 41
Ort : Lübeck

Benutzerprofil anzeigen http://stimme-der-seele.com

Nach oben Nach unten

Re: Meine Hexenkiste

Beitrag von Gast am Mi Jun 09, 2010 2:02 pm

Naja... aber heißt ja dass der Glaube Berge versetzen kann...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Meine Hexenkiste

Beitrag von Desho am Mi Jun 16, 2010 4:36 pm

Hallo Kimama hast du vielleicht noch mehr tolle Rituale oder ähnliches :)

Desho
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 28
Punkte : 34
Anmeldedatum : 13.06.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Hexenkiste

Beitrag von Kimama am Sa Jun 26, 2010 10:35 am

Schutzzauber für Haustiere


Man braucht: ein Foto des Tieres, einige Haare oder Federn des Tieres, eine kleine Glasflasche, fünf EL Honig, 125ml Wasser.


Man beginnt bei Vollmond abends. Haare und Foto kommen in die Flasche, Honig und Wasser werden darüber gegossen. Das Ganze wird vor dem Tier kräftig durchgeschüttelt und dabei werden folgende Worte gesprochen:

„Durch die Macht Thors und seine übernatürlichen Kräfte ist (Name des Tiers) für immer vor Unheil geschützt.
So soll es sein.“

Die Flasche muss lichtgeschützt aufbewahrt werden und das Ritual wird an 7 aufeinander folgenden Abenden wiederholt.


_________________
Mögen alle meine Fehler sich auf ihre Plätze begeben und möglichst wenig Lärm dabei machen!

* Eskimospruch*
avatar
Kimama
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1292
Punkte : 2021
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 41
Ort : Lübeck

Benutzerprofil anzeigen http://stimme-der-seele.com

Nach oben Nach unten

Re: Meine Hexenkiste

Beitrag von Kimama am Mo Jun 28, 2010 7:14 am

Danu schrieb:Hallo Kimama, warum ist das umgedrehte Pentagramm falsch oder böse? Ich habe gelernt das es für das Männliche steht, den gehörnten Gott.

Lieben Gruß Danu

Hallo liebe Danu

Weiss nicht in welcher Lehre du das gelernt hast das dieser gehörnte Gott gut ist , aber es ist relativ bekannt, das das umgedrehte Pentagramm für Satanismus steht. dies kommt daher, weil das richtige Pentragramm für die Balance steht zwischen den Elementen.
Das falsche Pentagramm steht für den gehörnten Bock aus Mendez, der " Gott der Begierde" udn er wird von den Satanisten verehert

Zur abwehr von Dämonen und anziehung von Guten dient daher nur das Pentagramm in Balance

_________________
Mögen alle meine Fehler sich auf ihre Plätze begeben und möglichst wenig Lärm dabei machen!

* Eskimospruch*
avatar
Kimama
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 1292
Punkte : 2021
Anmeldedatum : 10.05.10
Alter : 41
Ort : Lübeck

Benutzerprofil anzeigen http://stimme-der-seele.com

Nach oben Nach unten

Re: Meine Hexenkiste

Beitrag von griffin am Mo Jun 28, 2010 7:58 am

Hast Du auch ein Ritual,wenn man weiß das jemand schwarzmagisch bearbeitet wurde? Um denjenigen zu schützen bzw.zu befreien?
avatar
griffin
angekommen
angekommen

Anzahl der Beiträge : 132
Punkte : 151
Anmeldedatum : 14.05.10
Alter : 51

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Hexenkiste

Beitrag von Phoenix am Mi Jul 14, 2010 1:38 pm

also ich hab das mit dem pentagramm auch anders gelernt. es stimmt zwar, dass die satanisten das umgekehrte pentagramm für sich beanspruchen, aber letztendlich ist dieses symbol wie das hakenkreuz. zum schlechten missbraucht, aber immernoch ein symbol.
ich habe auch gelernt, dass es für den gehörnten gott und einfach für das männliche prinzip steht. letztendlich kommt es ja immer darauf an wie man das pentagramm zieht (von welcher ecke aus) und woran man selber glaubt.

aber das ist nur meine meinung.
avatar
Phoenix
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 8
Punkte : 8
Anmeldedatum : 13.07.10
Alter : 33
Ort : München

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Meine Hexenkiste

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten